Muster notfallplan arztpraxis

Um sich auf Notfälle vorzubereiten, überprüfen Sie eine Bestandsaufnahme der vergangenen Vorfälle, Ihres Praxismusters und der sozialen und demografischen Faktoren, die das Risiko bestimmter Arten von Notfällen in Ihrer Praxis abstecken. Berücksichtigen Sie die Arten von Notfällen, die Sie am ehesten in Ihrem Büro sehen, und nehmen Sie diese in Ihren Plan auf. Durch Überlegungen darüber, wie Notfalls in jeder Praxis einrichtung effektiv und effizient bewältigt werden könnten, werden Lücken in der Bereitschaft ermittelt und der Prozess der Bedarfsermittlung für das Büro in Gang gesetzt. Dieser Artikel enthält fallbasierte Anleitungen zu lebensrettenden Manövern und Therapien für 3 Beispiele von Notfällen, die in der Familienmedizin auftreten könnten.4,5 Übertragung der Versorgung an notärztliche Dienste: Viele Büronotfälle erfordern die Aktivierung von 911 Diensten. In diesen Fällen erfolgt häufig eine Betreuungsübergabe zwischen dem Büropersonal und den Sanitätern. Da der Transfer der Pflege eine Hochrisikosituation für medizinische Fehler ist, ist es wichtig, den Sanitätern die Art des Notfalls, die bereitgestellten Interventionen und Ihren Eindruck und Ihren Plan mitzuteilen. Alle verfügbaren Unterlagen, einschließlich Krankengeschichte, Allergien, Medikamente und Details zum Notfall, sollten zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung gestellt werden. Die Sarin-Attacken in Tokio und die schwere Epidemie des akuten Atemwegssyndroms (SARS) in China und Toronto sind Beispiele für die Exposition von Notfallanbietern. Die SARS-Epidemie (siehe Kasten 7-3) zeigte die Schwierigkeiten auf, die mit der Eindämmung selbst eines kleinen Ausbruchs verbunden sind – insbesondere dann, wenn die Angehörigen der Gesundheitsberufe selbst unzureichend geschützt sind und sowohl Opfer als auch Ausbreitungsopfer von Krankheiten werden (Donovan, 2003; Augustine et al., 2004). Eines der wichtigsten Instrumente in einem solchen Ereignis ist die Verfügbarkeit von Unterdruckräumen, die die Ausbreitung von Luftregern im gesamten ED oder auf der station verhindern. Das Potenzial für einen größeren Ausbruch der Vogelgrippe unterstreicht die Notwendigkeit dieser Kapazität. Leider ist die Anzahl solcher Zimmer minimal und ist oft auf eine Handvoll tertiärer Krankenhäuser in großen Bevölkerungszentren beschränkt. Der Ausschuss ist der Ansicht, dass das Fehlen einer angemessenen Versorgung mit Unterdruckräumen eine kritische Anfälligkeit des derzeitigen Systems darstellt und dass die vorhandenen Kapazitäten dieser Ressource schnell entweder durch ein terroristisches Ereignis oder einen größeren Ausbruch der Vogelgrippe oder eine oder andere Luftkrankheit überfordert werden könnten, was eine extreme Gefahr für Krankenhausmitarbeiter und Patienten darstellen könnte.

Es ist zu hoffen, dass der zukünftige ED- und Krankenhausbettbau Entwürfe enthalten wird, die es ermöglichen, jeden Patientenraum in einen Unterdruckraum umzuwandeln.

Appointment Request

Office Hours

Latest Post

  • Der Vertrag kann auch diese zusätzlichen Bestimmungen enthalten: Kreditgeld an

    Read More
  • Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie

    Read More
  • © 2014 All Rights Reserved
Designed and Developed by Spin Concepts Marketing,LLC