Auto kaufvertrag Muster download

2. Sie benötigen einen individuell gestalteten Vertrag Obwohl auch mündliche Vereinbarungen gültig sind, ist es beim Autokauf besonders sinnvoll, einen schriftlichen Vertrag abzuschließen. Sollten im Nachhinein Rechtsstreitigkeiten auftreten, haben Sie Sicherheit durch die Schriftform. In diesem Nachweis findet man das Datum der Erstzulassung sowie verschiedene technische Informationen, wozu beispielsweise die Maße des Autos oder die Schadstoffklasse gehören. Aufgeführt wird ebenso der nächste TÜV-Termin. Für die Erstellung eines individuellen Vertrags beantworten Sie einfach verschiedene Fragen zum Autokauf und erhalten ein maßgeschneidertes Dokument zum Download. Die Vertragsgestaltung erfolgt auf SmartLaw.de, das wie die Legal Tribune Online ein Angebot von Wolters Kluwer Deutschland ist. Beim Kaufvertrag über ein Auto und insbesondere über einen Gebrauchtwagen ist es wichtig, alle für den Kauf wesentlichen Punkte im Kaufvertrag zu benennen. Das betrifft unter anderem die Kilometerleistung, die Anzahl der Vorbesitzer, die Unfallfreiheit, den Einbau eines Austauschmotors sowie das mitverkaufte Zubehör. Wurden alle verpflichtenden Service-Intervalle wahrgenommen und nachweislich dokumentiert, existiert ggf.

noch eine Garantie des Herstellers. Fehlt allerdings das Scheckheft, können potentielle Service-Leistungen eventuell nicht umgesetzt werden. Sind beim TÜV Schwachstellen aufgekommen, die jedoch keine Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit haben, werden diese im Prüfbericht der Hauptuntersuchung benannt. Daneben ist die Auflistung von Fehlern möglich, die vom Besitzer behoben werden sollten. Ob dieser die entsprechenden Reparaturen vorgenommen hat, wird im Nachhinein nicht nachgeprüft. Dementsprechend kann anhand der TÜV-Untersuchung keine genaue Beurteilung über den Zustand des Autos gemacht werden, ausschließlich über die Verkehrssicherheit. Kontrollieren Sie die jeweiligen Stellen am Fahrzeug! Der Termin für die nächste Hauptuntersuchung sollte nicht zu lange her sein, da dies bedeuten könnte, dass der Verkäufer etwas zu verbergen hat; möglicherweise kommen in naher Zukunft dann unerwartet hohe Reparaturkosten auf Sie zu. Die meisten Menschen wollen sich im Internet ausschließlich informieren und den Vertragsabschluss im Anschluss auf die konventionelle Art und Weise abwickeln. Manche erledigen jedoch das ganze Geschäft online, sodass durch Angebot des Verkäufers und Annahme des Käufers ein Vertrag entsteht. Diese Willenserklärungen können auch hier sowohl mündlich als auch schriftlich, was in diesem Fall per E-Mail bedeutet, bekundet werden. Es bestehen keinerlei Einschränkungen, was die rechtliche Bindung betrifft.

Der Nachteil beim Kauf vom privaten Verkäufer ist, dass dieser die Gewährleistung vertraglich ausschließen kann, sodass der Käufer keine Minderung, Schadensersatz oder Nacherfüllung verlangen kann und auch nicht vom Vertrag zurücktreten kann. Hat der Verkäufer die Gewährleistung ausgeschlossen, muss er nur dann nachbessern oder Schadensersatz leisten, wenn er eine Garantie für die Beschaffenheit des PKW ausgesprochen hat oder wenn er den Mangel bewusst verschwiegen oder falsche Angaben gemacht hat. Generell kann jedoch bei Angeboten von Privat von einer größeren Auswahl an Gebrauchtwagen sowie von niedrigeren Preisen profitiert werden. Ist der Tag der Besichtigung schließlich gekommen, untersuchen Sie den PKW vor Fahrtantritt auf äußerliche Beschädigungen, sodass Ihnen im Nachhinein keine Schadensverursachung unterstellt werden kann. Achten Sie vor und während der Fahrt auf folgende Aspekte: Ein Widerrufsrecht besteht nur, wenn das Auto von einem Händler gekauft wurde, nicht bei einer Privatperson.

Appointment Request

Office Hours

Latest Post

  • Der Vertrag kann auch diese zusätzlichen Bestimmungen enthalten: Kreditgeld an

    Read More
  • Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie

    Read More
  • © 2014 All Rights Reserved
Designed and Developed by Spin Concepts Marketing,LLC